Distanz

Ein Kleiner Mann singt davon wie es ihm damit geht……mit der Distanz. Wir hatten beim anhören Tränen in den Augen……..

6 Kommentare zu „Distanz

  1. Hey, Um ehrlich zu sein, ich finde das Lied nicht authentisch. Ein Kind in dem Alter denkt noch nicht darüber nach, was es später den eigenen Kindern erzählt.
    Ich habe das Lied mal gegoogelt. Im Internet ist zu finden, das Querdenker gerade Kinder für ihre Zwecke instrumentalisieren und das finde ich schrecklich.
    Dennoch kann ich mir vorstellen, dass Kinder gerade ansatzweise so fühlen. Aber es sind Dinge zusätzlich in dem Lied, die mich eher daran erinnern, dass ich als Kind auch der Ideologie meiner Eltern glaubte.

    Gefällt 1 Person

    1. Wir haben natürlich keine Ahnung ob der Text von diesem Jungen selbst geschrieben wurde oder ob er gar von irgendwem instrumentalisiert wurde……..das entzieht sich unserer Kenntnis.
      Wir erinnern uns aber definitiv daran, dass unsere eigenen Kinder in dem Alter zumindest mal so einen Satz abgelassen haben wie „wenn ich mal Kinder hab dann erlaub ich denen das“, wenn ich ihnen etwas verboten oder untersagt hatte. Insofern ist es für uns zumindest vorstellbar, dass er den Text selber geschrieben haben könnte, doch wissen tun wir es nicht. Wir denken auch, dass es mit Sicherheit genügend Kinder gibt, die tatsächlich so oder so ähnlich denken oder fühlen und mit Sicherheit gibt es viele Kinder, die instrumentalisiert werden oder ungefiltert die Ideologien der eigenen Eltern übernehmen.
      Was mich ein wenig stört an dieser immer wiederkehrenden „das sind (oder das kommt/ wird instrumentalisiert) von Querdenkern“, das man ständig und überall hört und liest……..sicher ist nicht alles richtig was diese sogenannten Querdenker von sich geben oder tun. Es ist aber auch nicht alles falsch. Und was richtig ist, wird doch nicht automatisch falsch nur weil es irgendwelche Querdenker gesagt oder getan haben…….oder hab ich da was nicht mitbekommen? Manchmal kommt es mir schon so vor, als ob alles, was auch nur ansatzweise nach Querdenkern „riecht“ ja nur grundfalsch sein kann. Das finde ich ein gefährliches Denken. Und ich bezieh das jetzt nicht auf dich persönlich, sondern auf das was ich allgemein so in den Medien mitbekomme.
      Ich finde es aber genauso gefährlich vom Denkmuster her, dass „Querdenker“ jeden der wirklich Angst hat und deswegen voll hinter den Maßnahmen steht, als „voll auf Regierungskurs oder Linie“ abstempeln. Es gibt einfach mehr als nur schwarz oder weiß……und leider gehen sämtliche Nuancen zwischen schwarz und weiß derzeit verloren in unserer Gesellschaft…….
      Wir alle sollten damit aufhören, uns gegenseitig ständig in Schubladen stecken zu wollen. Die Regierenden handeln, so wie sie handeln, aus einer Angst heraus, sicher nicht in der vollen Absicht, das Volk knechten zu wollen, auch wenn man gelegentlich den Eindruck haben könnte. Diejenigen die voll hinter den Maßnahmen stehen, tun dies auch aus einer Angst heraus, entweder weil sie Angst haben selbst zu erkranken oder einen geliebten Menschen durch die Erkrankung zu verlieren. Diejenigen, die die Maßnahmen und oder die Regierung kritisieren, tun das auch aus einer Angst heraus. Angst ihre Freiheit für immer zu verlieren zbsp oder was auch immer. Ja, es gibt mit Sicherheit auf jeder Seite auch Menschen, die das was sie tun aus voller Berechnung tun, dennoch sollte man nicht alle ständig unter Generalverdacht stellen. Oder wollen wir wirklich eine Gesellschaft haben in der jeder jedem alles mögliche unterstellt und niemand mehr irgendjemandem vertraut und jeder über den anderen nur das schlechteste denkt? Also wir wollen das nicht, wir wollen irgendwann wieder Menschlcihkeit, Freude, Nähe, Vertrauen, Liebe und Zuversicht erleben, zumindest deutlich mehr als Misstrauen und Hass und Denunziation und Unterstellungen, so wie es derzeit leider ist, bzw sieht es für uns so aus……..
      Das ist aber, ich betone es ausdrücklich, unsere ureigenste Meinung, die niemand teilen muss.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..