ABC-Etüden: Teppich – gläsern – flattern

https://365tageasatzaday.files.wordpress.com/2020/04/2020_1718_2_300.jpg

Nachdem ich gesehen hatte, auf welch Ideen Gatte Mäuserich kam, um seiner Herzensdame die in der Rumpelkammer nur spärlich auffindbare Nahrung zu kommen zu lassen, ließ ich die Videokamera stehen.

Ich wollte sehen wie klug diese kleinen Nager sind und deponierte ein saftiges, aromatisches Stückchen Käse auf dem Regal rechts an der Wand, hoch oben auf dem vorletzten Brett. Dort lagerte auch mein Kopierpapier.

Am nächsten Tag sichtete ich das aufgezeichnete Material und war erst schmunzelnd erstaunt, dann bibberte ich kurz vor Furcht und zum Schluß musste ich lachen.

Gatte Mäuserich kletterte todesmutig auf das vorletzte Regalbrett und überlegte. Dann hatte er eine Idee. Mit viel Finesse faltete er aus dem obersten Blatt Papier einen Flieger und wuchtete die so begehrte Delikatesse darauf. Er freute sich schon jetzt, von seiner Liebsten mit Dankesküssen überhäuft zu werden.

Er schob den Flieger an, und als dieser in der Luft zu flattern begann, sprang er hintenauf und klammerte sich an der Gaumenfreude fest.

Des Lenkens ungeübt, geschah es dann leider, dass der Flieger über dem Schreibtisch auf der linken Seite des Raumes kippte und Gatte Mäuserich samt der Leckerei in ein gläsernes Gefäß fiel.

Oh weh, was sollte er nun tun?

Eindeutig,- er saß fest.

Seine angetraute Mäusedame, nachdem sie sich vom ersten Schrecken erholt hatte, kletterte flink auf den Schreibtisch und schob das gläserne Gefäß immer näher Richtung Kante. Ihr wisst ja, die Angst um ein geliebtes Wesen, verleiht ungeahnte Kräfte.

In dem Moment, in welchem das Glas über die Kante kippte, erschak die Mäusedame, sich darüber bewusst werdend, dass ihr Gatte diesen Sturz womöglich nicht überleben könne.

Dieser jedoch landete glücklich und unversehrt auf dem flauschigen Teppich, welcher unter dem Schreibtisch auf der Erde lag.

Sich in den Armen liegend vor Freude und überglücklich, verspeiste das Mäusepaar das leckere Milchprodukt. 😊

Laut Kleinweichs-Words sind es genau 300 Wörter

10 Kommentare zu „ABC-Etüden: Teppich – gläsern – flattern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..