Heute……

Heute ist für uns eigentlich nicht wirklich ein besonderer Tag, außer dass es eben der letzte Tag dieses Jahres ist.

Ich bin zu Hause mit Hund, eigentlich war geplant dass eine Freundin kommt.

Doch in der Nacht bekamen wir Fieber und Schmerzen, Höllen Schmerzen im ganzen Körper. Eigentlich hätten wir heute morgen noch Pferdefrau gehabt. Aber wir haben morgens um halb 5 sowohl der Pferdefrau als auch der Freundin getextet, dass wir ausfallen lassen müssen weil es uns nicht gut geht.

Den ganzen Tag schlagen wir uns nun mit diesen Körperschmerzen herum, mit Angst und Traurigkeit und Verzweiflung. Wir haben bereits eine Bedarfstablette genommen, waren heiß baden und dennoch ist die Anspannung bei 9. Der SSV-Druck immens.

Wir waren weder in der Lage aufzuräumen noch sonst irgendetwas zu tun ausser mal mit Hund raus zu gehen. Ansonsten Extrem-Couching weil auch mit Schmerzmittel zeitenweise die Körperschmerzen kaum zu ertragen sind. Die emotionalen Schmerzen auch nicht.

Bin ich ein Weichei geworden oder warum nehme ich diese Schmerzen so extrem wahr?

Ich hatte doch sonst Silvester nicht solche Probleme, zumindest kann ich mich nicht an solche erinnern……
Nun gut, ich war ja aber sonst Silvester auch immer außer Haus, unter Menschen, niemals alleine……….

Ich finde es furchtbar. Ich fühle mich wie durch den Fleischwolf gedreht, durch die 7 Mägen einer Kuh gewirbelt und ausgeschissen…….sorry für diese Wortwahl, aber so ist es eben…..

Heulen wollte ich, doch nicht eine einzelne Träne rinnt die Backe runter. Wie versteinert innen drin, zubetoniert.

Welches Programm läuft denn nun schon wieder?

So hatte ich mir den letzten Tag des Jahres nicht vorgestellt…….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..