Ich kann noch nicht……

Aufgrund des Blogbeitrags von ZEITENMOSAIK haben wir hier unsere Erfahrungen mal geschrieben…….

ICH kann noch nicht mit uns unbekannten Menschen telefonieren, weil ich ohne die Mimik des Gesichts die Tonlage und den Tonfall des Gegenübers oft nicht richtig einsortieren kann. Die Funktionierende kann das, aber wenn sie gerade nicht bereit ist das Telefonat zu übernehmen, dass geht das einfach noch nicht. Doch inzwischen geht es zumindest wieder mit uns bekannten Menschen, denn das ging eine zeitlang auch nicht.

ICH kann noch nicht alleine zum Zahnarzt gehen weil ICH sonst den Mund nicht aufmachen könnte, weil ich wenn etwas meine Zunge berührt sofort in den stupur rutschen würde. Viele Jahre waren wir überhaupt nicht mehr beim Zahnarzt. Seit 2 Jahren gelingt es uns in Begleitung zum Zahnarzt zu gehen. Und irgendwann wird es auch alleine gehen, aber jetzt NOCH nicht…..

ICH kann noch nicht zum schwimmen gehen. Als Kind und teilweise Jugendliche habe ich das total gern getan. Aber dann passierten meist nach dem schwimmen zu Hause schlimme Dinge und wir bekommen das noch nicht entkoppelt. Selbst als meine Kinder klein waren musste jemand mitgehen der mit den Kindern ins Wasser ging, ich saß im T-shirt und shorts auf der Wiese und schaute ihnen zu. Mit meinen Enkelsöhnen möchte ich irgendwann schwimmen gehen, meine Tochter wünscht sich das auch so sehr, dass ich da mal mitkomme. Aber NOCH geht es leider nicht…..

Wenn es uns schlecht geht und wir unter starker Anspannung stehen können wir noch nicht Lebensmittel einkaufen gehen. An der Kasse anstehen ist dann kaum aushaltbar, wenn es arg voll ist und wir alleine sind gehen wir einfach wieder, weil wir mit den vielen Menschen um uns rum nicht umgehen können. Kleidung können wir ohne Begleitung noch nicht alleine einkaufen gehen, denn wenn wir von einer Verkäuferin angesprochen werden dissoziieren wir und kaufen dann Dinge die wir gar nicht wollen……

Es gibt noch einige andere Dinge die wir noch nicht können, aber mit der Zeit lernen werden. Frau Therapeutin sagt immer dass sie guter Dinge ist dass wir das lernen werden. Deswegen ist es auch Frau Therapeutin immer sehr wichtig „noch nicht“ zu sagen. Das haben wir inzwischen übernommen. Auch bei uns ist inzwischen die Hoffnung da dass wir es lernen werden. Mit der Zeit……

4 Kommentare zu „Ich kann noch nicht……

  1. Sich selbst die Zeit geben, die man braucht ist manchmal eine riesen Herausforderung. Und in der Zwischenzeit dann trotz allem, was noch nicht geht, die Ruhe zu bewahren, ist ebenso eine Herausforderung. Aber beide führen zu dem Ziel, Dinge in Zukunft doch zu können.

    Danke für den Einblick in die Sichtweise, die du dir bereits erarbeitet hast.

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.